Zum Inhalt

Zur Navigation

Osteopathie in Klagenfurt und Völkermarkt

Junge Frau bei einer Osteopathischen Behandlung

Hierbei handelt es sich um eine manuelle Untersuchungs- und Behandlungsform, die den strukturellen, viszeralen und cranio-sacralen Bereich umfasst. Der Mensch wird als Einheit angesehen – nach eingehender Untersuchung wird ein individueller Behandlungsplan für Ihre persönlichen Bedürfnisse erstellt.

 

Was passiert bei der osteopathischen Behandlung?

Durch wenige gezielte Handgriffe werden Blockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Gelenke werden mobilisiert, Verklebungen der Faszien und des umliegenden Gewebes werden gelöst und die Durchblutung wird gefördert – damit wird nicht nur der Zufluss von sauerstoffreichem Blut, sondern auch der Abtransport von giftigen Substanzen gewährleistet. Es kommen weder Medikamente noch andere Geräte zum Einsatz.

 

Um auf die gesetzten Reize zu reagieren und sich zu adaptieren, benötigt der Körper nach der Behandlung mindestens eine Woche Zeit.

 

Bei welchen Beschwerden kann der Osteopath helfen?

 

Erfahren Sie mehr bei einem persönlichen Gespräch!

Marianne Bleiberschnig - Physiotherapie Toniutti

Lodengasse 43
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon +43 463 264147
Mobiltelefon +43 650 89 72 411

physiobleib@gmail.com

Marianne Bleiberschnig

Griffen 20
9112 Griffen

Telefon +43 463 264147
Mobiltelefon +43 650 89 72 411

physiobleib@gmail.com